Datenschutzrichtlinie

Datum des Inkrafttretens - 25. Mai 2018

Formlabs verpflichtet sich zum Datenschutz. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für unsere Websites, einschließlich www.formlabs.com, unseren Online-Shop, unser Community-Forum und unser Online-Dashboard („Dashboard“) (zusammen die „Websites“) sowie für die Produkte und Dienste („Dienste“), die von Formlabs Inc. oder Formlabs GmbH („Formlabs“ zusammen mit „wir“, „uns“ und „unser“) bereitgestellt werden. Diese Erklärung gilt für unsere Datenerfassung, Datenverarbeitung und Nutzungspraktiken.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version online veröffentlichen. Sie sollten diese Seite deshalb gelegentlich auf Änderungen überprüfen. Wir informieren Sie über wesentliche Änderungen, indem wir eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen durchführen: (i) Änderungen an den oder über die Dienste veröffentlichen; (ii) Sie per E-Mail oder Mitteilungen über Änderungen informieren oder (iii) Aktualisierungen auf unseren Websites posten. Ihre fortgesetzte Nutzung der Websites und/oder Ihre fortgesetzte Bereitstellung personenbezogener Daten an uns unterliegen den Bedingungen der jeweils geltenden Datenschutzrichtlinie.

Kontaktieren Sie uns

Für Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Handhabung der von Ihnen an uns bereitgestellten Informationen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an [email protected] oder auf dem Postweg an Formlabs, Inc., 35 Medford St., Suite 306, Somerville, MA 02143, Attn.: Privacy.

Informationen, die wir sammeln

Es steht Ihnen frei, die Websites zu erkunden, ohne personenbezogene Informationen bereitzustellen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, sich bei unserem Online-Shop, unseren Foren oder unserem Dashboard anmelden, fordern wir Sie möglicherweise auf, personenbezogene Informationen bereitzustellen, und wir sammeln dann Navigationsinformationen. Sie können oft auswählen, welche personenbezogenen Informationen Sie angeben möchten, doch gelegentlich können wir bestimmte Informationen anfordern, um Ihnen die Dienste bereitzustellen.

Personenbezogene Informationen

„Personenbezogene Informationen“ sind alle Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen und die Sie identifizieren, wie z.B. Kontaktinformationen, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, den Namen des Unternehmens, die Anschrift, Telefonnummer und andere Informationen über Sie selbst oder Ihr Unternehmen. Personenbezogene Informationen können auch Informationen über irgendwelche Transaktionen beinhalten, ganz gleich, ob kostenlos oder kostenpflichtig, in die Sie beim Besuch der Websites eintreten. Personenbezogene Informationen können darüber hinaus Ihre IP-Adresse oder andere Navigationsinformationen enthalten (falls zutreffend), die weiter unten erörtert werden.

„Navigationsinformationen“ sind Informationen über Ihren Computer und Ihre Website-Besuche, wie z.B. IP-Adressen, geografischer Standort, Browsertyp, Verweisquellen, Länge des Besuchs und die aufgesuchten Seiten. Weitere Hinweise finden Sie im Abschnitt „Navigationsinformationen“ unten.

Informationen über Kinder

Die Websites sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt, und wir sammeln Informationen über Kinder unter 13 Jahren nicht wissentlich oder absichtlich. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen über ein Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns unter [email protected], damit wir diese Informationen löschen können.

Datenerfassung

Während der Installation können Sie von der Formlabs-Software aufgefordert werden, der Sammlung von Diagnoseinformationen in Bezug auf Ihre Verwendung der Formlabs-Software und Hardware zuzustimmen, damit unsere Ingenieure die Formlabs-Produkte verbessern können. Mit Ihrer Zustimmung erklären Sie sich einverstanden, dass Formlabs Informationen über die Funktionsweise der Formlabs-Hardware und Software sammeln, verwalten und verwenden kann, darunter Hardware-Seriennummern, Druckzeiten, Laserleistungspegel und 3D-Modellgrößen. Ohne Ihre zusätzliche und ausdrückliche Zustimmung werden keine Modell-, 3D- Geometrie- oder personenbezogenen Informationen gesammelt.

Wenn Sie ein Online-Konto mit dem Dashboard erstellen oder einen Drucker verwenden, der zuvor mit dem Dashboard verbunden war, stimmen Sie zu, dass Formlabs Informationen über die Funktionsweise der Formlab-Hardware und Software sammeln, verwalten und verwenden kann, wie z.B. Hardware-Seriennummern, Druckzeiten, Laserleistungspegel, Harzart und Volumen, Temperatur, 3D-Modellgröße und andere Informationen in Bezug auf den Druckerbetrieb. Darüber hinaus stimmen Dashboard-Benutzer zu, eine isometrische Ansicht der 3D-Modelle zu teilen, die für Vorschauzwecke innerhalb der Benutzeroberfläche verwendet werden. Ohne Ihre zusätzliche und ausdrückliche Zustimmung werden vollständige Modell-, 3D-Geometrie- oder personenbezogene Informationen nicht gesammelt. Formlabs kann Sie auffordern, Feedback zu Ihrer Druckerfahrung mitzuteilen. Ihre Antworten werden ebenfalls von Formlabs gesammelt, verwaltet und verwendet.

Informationen, die für und von der Dashboard-Website gesammelt werden, werden mit bestimmten Druckern in Verbindung gebracht, die anhand des Seriennamens identifiziert werden. Benutzer greifen über eine verschlüsselte MAC-Adresse auf den Drucker zu. Dort werden sie aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Kennwort zu erstellen. Benutzer, die ein Konto erstellen, können Drucker Ihrem Konto über eine verschlüsselte MAC-Adresse des Druckers zuordnen, die über die Benutzerschnittstelle des Druckers aufgerufen wird. Jedem Drucker können mehrere Benutzerkonten zugewiesen werden, wobei jeder Benutzer physischen Zugriff auf den Drucker haben muss. Jeder Benutzer kann jeden Druckauftrag in der Warteschlange des Druckers einsehen. Es ist ihm jedoch nicht möglich, Druckaufträge bestimmten Benutzern zuzuordnen, es sei denn, die Benutzer identifizieren sich selbst im Titel des Druckauftrags.

Zustimmung und Verwendung gesammelter Informationen

Die Verwendung der gesammelten Daten unterliegt den geltenden Gesetzen in Ihrer Region und dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn wir die Daten für einen Zweck verwenden möchten, der Ihrer Zustimmung in Übereinstimmung mit den entsprechenden Gesetzen bedarf, werden wir in jedem dieser Fälle Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen. Die bloße Registrierung auf und die Nutzung unserer Website oder die Anerkennung dieser Datenschutzrichtlinie entbinden Sie nicht von Ihrer ausdrücklichen Einwilligungserklärung.
Sie können Ihre Zustimmung, nachdem Sie sie gegeben haben, jederzeit widerrufen und/oder die zukünftige Nutzung Ihrer Daten ablehnen. Diese Widerrufung kann über die in den E-Mails bereitgestellten Links zum Abbestellen erfolgen oder über die Kontaktinfo am Ende dieser Richtlinie.

Wir verkaufen niemals personenbezogene Daten

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten niemals an Drittparteien.

Verwendung personenbezogener Informationen

Zusätzlich zu den an anderer Stelle in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Nutzung können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um: a) Ihre Browsing-Erfahrung durch Personalisierung der Websites zu verbessern; b) Informationen (außer Marketing-Mitteilungen) zu senden, von denen wir annehmen, dass sie Sie interessieren könnten oder deren Zusendung per Post, E-Mail oder andere Weise zugestimmt haben. Zu diesen Informationen gehören Benachrichtigungen per Telefon oder E-Mail über den Druckstatus, Harzpegel oder andere druckerspezifische Informationen, die Sie möglicherweise anfordern; c) Ihnen Marketing-Mitteilungen zukommen zu lassen, die sich auf unser Unternehmen oder Unternehmen von sorgfältig ausgewählten Drittparteien beziehen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten und d) um andere Unternehmen mit statistischen Informationen über unsere Nutzer zu versorgen. Solche Informationen enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten jeglicher Art und werden auch nicht zur Identifizierung einzelner Benutzer verwendet. Darüber hinaus können wir Daten mit vertrauenswürdigen Partnern teilen, um Sie aufgrund Ihrer Interessen an solchen Mitteilungen zu kontaktieren, uns dabei zu helfen, statistische Analysen durchzuführen, Ihnen E-Mails oder reguläre Post zu senden oder Kundensupport bereitzustellen. Diesen Drittparteien ist es verboten, Ihre personenbezogenen Informationen außer für diese Zwecke zu verwenden, und sie sind zur vertraulichen Handhabung Ihrer Informationen verpflichtet.

Verwendung druckspezifischer Informationen

Zusätzlich zu den an anderer Stelle in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Nutzung können wir druckerspezifische Daten verwenden, um: a) Anpassungen des Druckprozesses vorzunehmen; b) häufige Fehlerarten zu identifizieren; c) die Zufriedenheit mit der Druckerleistung zu überwachen und d) die Datenbank mit einer Warteschlange von Druckaufträgen zu füllen, die zuvor ausgeführt wurden oder auszuführen sind.

Verwendung von Navigationsinformationen

Wir verwenden Navigationsinformationen, um die Websites zu betreiben und zu verbessern. Wir können Navigationsinformationen alleine oder in Kombination mit personenbezogenen Informationen verwenden, um Ihnen personalisierte Informationen über Formlabs bereitzustellen, ob z.B. ein Versand in Ihrer Region möglich ist.

Kundenreferenzen und -kommentare

Wir posten Kundenmeinungen und -kommentare auf unseren Websites, die personenbezogene Informationen enthalten können. Bevor wir den Namen und die Meinung eines Kunden posten, holen wir dessen Zustimmung über E-Mail ein.

Verwendung von Kreditkarteninformationen

Wenn Sie uns Kreditkarteninformationen bereitstellen, verwenden wir diese ausschließlich, um Ihre Bonität zu überprüfen und Zahlungen von Ihnen einzuholen. Wir verwenden Drittanbieter-Dienstleister für die Kreditkartenabwicklung.

Serviceanbieter

Wir beauftragen andere Unternehmen und Personen mit der Bereitstellung von Diensten an Besucher unserer Websites und müssen Ihre Informationen möglicherweise mit diesen teilen, um Ihnen Informationen, Produkte und Dienste anbieten zu können. Beispiele können das Entfernen sich wiederholender Informationen aus Listen potenzieller Kunden, das Analysieren von Daten, das Bereitstellen von Marketing-Unterstützung, Abwicklung von Kreditkartenzahlungen und Kundendienst beinhalten. Diese Drittanbieter haben nur beschränkten Zugriff auf Ihre Informationen, dürfen Ihre Informationen lediglich zur Durchführung dieser Aufgaben in unserem Auftrag verwenden und sind verpflichtet, Ihre Informationen nicht für andere Zwecke freizugeben oder zu nutzen. Die Einbindung solcher Drittanbieter ist oft notwendig für uns, damit wir Ihnen Dienste anbieten können, besonders wenn solche Drittanbieter die Zahlungsabwicklung und den Versand übernehmen. In einigen Fällen sind diese Drittanbieter nicht unbedingt erforderlich. Sie helfen uns aber, unsere Dienste zu verbessern, indem sie recherchieren, wie wir unsere Benutzer noch besser bedienen können. In solchen Fällen ist unser Interesse an der Zusammenarbeit mit diesen Drittanbietern berechtigt. In allen Fällen, in denen wir Ihre Daten mit solchen Vertretern teilen, verlangen wir ausdrücklich, dass diese unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Richtlinien für den Umgang mit Kunden anerkennen und einhalten.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verwenden eine Vielzahl an Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Verwendung oder Offenlegung zu schützen. Wenn sensible personenbezogene Daten (wie z.B. Kreditkarteninformationen) in unserem Geschäft gesammelt werden, sind diese durch unseren E-Commerce-Anbieter geschützt.

Social Media

Unsere Websites umfassen Social-Media-Funktionen, wie z.B. die „Like“-Schaltfläche und Widgets, wie beispielsweise die Schaltfläche „Share This“ oder interaktive Miniprogramme, die auf unseren Websites ausgeführt werden. Diese Funktionen erfassen möglicherweise Ihre IP-Adresse, welche Seiten der Websites Sie besuchen und können Cookies festlegen, damit die Funktion ordnungsgemäß ausgeführt wird. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von einer Drittpartei oder direkt auf unseren Websites gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzrichtlinie der Unternehmen, die diese Funktionen bereitstellen.

Externe Websites

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites. Wir kontrollieren den Inhalt oder die Praktiken dieser anderen Websites nicht und sind auch nicht dafür verantwortlich. Wenn wir solche Links bereitstellen, bedeutet dies nicht, dass wir diese anderen Websites, ihre Inhalte, Eigentümer oder ihre Praktiken billigen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für andere Websites, die wiederum anderen Datenschutzrichtlinien oder andere Richtlinien unterliegen können.

Öffentliche Foren

Wir bieten möglicherweise öffentlich zugängliche Message Boards, Blogs und Community-Foren an. Beachten Sie bitte Folgendes: Wenn Sie Informationen über unsere öffentlichen Message Boards, Blogs oder Foren bekannt geben, können diese Daten von anderen erfasst und verwendet werden. Wir korrigieren oder löschen Informationen, die Sie auf unseren Servern posten, wenn Sie dies wünschen (siehe „Abmeldung und Abbestellung“ weiter unten).

Speicherung personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen, nur so lange, wie wir es für die Erfüllung der Speicheranforderungen und das Anbieten von Diensten für unsere Kunden für notwendig erachten. Diese Dienste können Folgendes beinhalten: Sie über unser Unternehmen, unsere Produkte und Services wie gewünscht zu kontaktieren, Ihr Konto auf dem Dashboard zu verwalten und Ihnen Dienste bereitzustellen. Wir können die gespeicherten Informationen auch dazu verwenden, unsere Dienste zu verbessern und sicherzustellen, dass die Websites richtig funktionieren. Wenn Sie nicht länger möchten, dass Formlabs Ihre Informationen verwendet, um Ihnen Dienste bereitzustellen, können Sie Ihr Konto schließen und Ihre Zustimmung widerrufen (siehe unten). Formlabs kann Ihre Daten in dem Umfang speichern und verwenden, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen notwendig ist, um Streitigkeiten beizulegen, Vereinbarungen durchzusetzen und wie es anderweitig in dieser Richtlinie beschrieben ist.

Wir verwalten zudem Protokolldateien für interne Analysezwecke. Diese Protokolldateien werden in der Regel für eine kurze Zeit aufbewahrt, außer in den Fällen, in denen sie für die Sicherheit der Website verwendet werden, um die Funktionalität der Website zu verbessern, oder wenn wir dazu verpflichtet sind, sie für längere Zeiträume aufzubewahren. Wenn solche Protokolldateien für einen längeren Zeitraum verwaltet werden, werden sie anonymisiert und nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht.

Wir löschen Informationen von unseren Servern zu einem früheren Zeitpunkt, wenn Sie dies wünschen (siehe „Abmeldung und Abbestellung“ weiter unten).

Internationale Übertragung von Informationen

Für unsere globalen Abläufe können wir personenbezogene Daten weltweit, einschließlich der Vereinigten Staaten, transferieren und darauf zugreifen. Wenn Sie sich in der Europäischen Union oder in anderen Regionen befinden, in denen die Datenerhebung und -nutzung gesetzlich geregelt ist, erklären Sie sich mit der Übertragung an und der Speicherung Ihrer personenbezogenen Informationen in den Vereinigten Staaten und anderen Länder einverstanden, deren Datenschutzgesetze möglicherweise weniger streng sind als in Ihrer Region. Diese Zustimmung gilt zusätzlich zu anderen rechtlichen Gründen für die Übertragung und Speicherung personenbezogener Informationen, wie z.B. für die Vertragserfüllung.

In dem Maße, in dem Formlabs personenbezogene Daten außerhalb der Europäischen Union überträgt, verlassen wir uns separat, alternativ und unabhängig von folgenden Rechtsgrundlagen auf die Übertragung von Informationen.

Modellklauseln

Die EU-Kommission hat Standardvertragsklauseln (auch als Modellklauseln bekannt) verabschiedet, die Schutzmaßnahmen für personenbezogene Daten enthalten, die außerhalb von Europa übertragen werden. Wir verwenden diese Modellklauseln häufig, wenn wir personenbezogene Daten außerhalb von Europa übertragen. Sie können eine Kopie der Modellklauseln per E-Mail an [email protected] anfordern.

Privacy Shield

Formlabs Inc. nimmt gegenwärtig nicht am Privacy Shield teil. Wir verlassen uns möglicherweise jedoch auf das EU-US Privacy Shield, um personenbezogene Daten an einige unserer Drittanbieter in den Vereinigten Staaten zu übertragen, wo sie für den Erhalt solcher Informationen unter dem Privacy Shield-Programm möglicherweise zertifiziert sind.

Notwendig für die Erfüllung des Vertrags zwischen Formlabs und seinen Mitgliedern

Formlabs bietet freiwillige Dienste an. Sie können wählen, ob Sie diese Dienste nutzen möchten oder nicht. Wenn Sie die Dienste nutzen möchten, müssen Sie unseren Nutzungsbedingungen zustimmen, die den Vertrag zwischen Formlabs und seinen Mitgliedern regeln. Da wir global (einschließlich in den USA) tätig sind und technische Infrastruktur in den USA nutzen, um Ihnen Dienste in Übereinstimmung mit dem Vertrag zwischen uns bereitzustellen, müssen wir Ihre personenbezogenen Informationen an die USA und andere Gerichtsbezirke in dem Maße übertragen, in dem es notwendig ist, die Dienste bereitzustellen. Oder einfacher gesagt: Wir können Ihnen die Dienste nicht anbieten und unseren Vertrag nicht mit Ihnen erfüllen, ohne Ihre personenbezogenen Daten weltweit zu übertragen.

Corporate Events

Wenn wir (oder unsere Vermögenswerte) von einem anderen Unternehmen erworben werden, sei es durch Fusion, Akquisition, Konkurs oder anderweitig, würde dieses Unternehmen alle Navigations- und sonstigen Informationen erhalten, die von Formlabs auf den Websites gesammelt werden. Diese Informationen würden auch weiterhin dieser Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Erzwungene Offenlegung

Wir behalten uns das Recht vor, personenbezogene Daten zu verwenden oder offenzulegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder wenn wir angemessenerweise glauben, dass die Nutzung oder Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen oder um ein Gesetz, eine gerichtliche Anordnung oder ein rechtliches Verfahren einzuhalten.

Navigationsinformationen

Cookies

Wir verwenden „Cookies“, um Ihre Online-Erfahrung zu personalisieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte gesetzt wird. Cookies werden nicht verwendet, um Programme auszuführen oder Ihren Computer mit einem Virus zu infizieren. Cookies sind eindeutig Ihnen zugeordnet und können nur von einem Webserver in der Domain gelesen werden, die das Cookie an Sie ausgegeben hat. Der primäre Zweck eines Cookie besteht darin, Ihnen die Nutzung zu vereinfachen und Zeit zu sparen. Das Cookie lässt den Webserver wissen, dass Sie zu einer ganz bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Wenn Sie beispielsweise Seiten unserer Websites personalisieren oder sich für unser Geschäft registrieren, dann unterstützt das Cookie das Abrufen bestimmter Informationen bei Ihren zukünftigen Website-Besuchen.

Wenn Sie zur selben Website zurückkehren, können die Informationen, die Sie zuvor angegeben haben, zur problemlosen Nutzung der Features, die Sie angepasst haben, abgerufen werden. Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch, doch Sie können Ihre Browser-Einstellungen so ändern, dass Cookies abgelehnt werden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen, können Sie die interaktiven Funktionen der Websites, die Sie besuchen, möglicherweise nicht voll nutzen. Wir protokollieren, welche Seiten Sie auf den Websites aufsuchen, um zu ermitteln, welche Teile unseres Online-Shops und der Websites am beliebtesten sind. Diese Daten werden verwendet, um solchen Besuchern maßgeschneiderten Content und Werbung auf den Websites anzubieten, deren Verhalten darauf schließen lässt, dass sie an einem bestimmten Thema/Bereich interessiert sind.

Einwilligung und legitime Interessen an der Verarbeitung

Bestimmte Cookie-Technologien werden verwendet, damit die Websites für ihre beabsichtigten Zwecke funktionieren. Wenn Sie sich entscheiden, unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, nachdem Sie über unsere Cookie-Technologien auf die in dieser Richtlinie beschriebenen Weise und in anwendbaren Gerichtsbarkeiten durch Benachrichtigung und unzweideutige Bestätigung Ihrer Zustimmung benachrichtigt wurden, stimmen Sie einer solchen Verwendung zu.

Protokolldateien

Formlabs erfasst zudem anonyme demografische Daten, die Ihnen nicht eindeutig zuzuordnen sind, wie z.B. Ihre Postleitzahl, Alter, Geschlecht, Vorlieben, Hobbies und Favoriten. Protokolldateien können zudem Informationen über den Erfolg, Misserfolg oder die individuelle Zufriedenheit mit aktuellen Druckaufträgen enthalten. Zudem werden Informationen über Ihre Computer-Hardware/Software automatisch von Formlabs erfasst. Diese Informationen können Folgendes beinhalten: Ihre IP-Adresse, Browser-Typ, Domain-Namen, Zugriffszeiten und aufgerufene Websites. Diese Informationen werden von Formlabs verwendet, um seine Dienste zu implementieren, die Qualität seiner Dienste aufrecht zu erhalten und um allgemeine Statistiken zur Nutzung der Formlabs-Website bereitzustellen. Diese vorübergehende Speicherung personenbezogener Informationen durch das System ist notwendig, damit die Website an den Computer des Benutzers geliefert werden kann. Dazu muss die IP-Adresse des Benutzers für die Dauer der Sitzung beibehalten werden. Die Daten werden gespeichert, um die Funktionalität der Website sicherzustellen. Darüber hinaus dienen die Daten dazu, die Website zu optimieren und die Sicherheit unserer IT-Systeme sicherzustellen. Eine Auswertung der Daten zu Marktzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Die Protokolldateien werden nach einer angemessenen Frist gelöscht und anonymisiert, es sei denn, sie müssen aufgrund bestimmter Events für den oben genannten Zweck aufbewahrt werden.

Abmeldung und Abbestellung

Personenbezogene Informationen prüfen, korrigieren und entfernen

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, haben Sie diesbezüglich die folgenden Rechte:
Die von Ihnen bereitgestellten Benutzerinformationen zu überprüfen;
Zu beantragen, dass wir Fehler, veraltete Informationen oder Auslassungen in den Benutzerinformationen korrigieren, die Sie uns bereitgestellt haben
Zu verlangen, dass die Benutzerinformationen nicht verwendet werden, um Sie zu kontaktieren
Zu verlangen, dass Ihre Benutzerinformationen aus von uns verwendeten Anwerbungslisten entfernt werden
Zu verlangen, dass Ihre Benutzerinformationen aus unseren Datensätzen gelöscht werden
Um abzubestellen, dass Sie nicht länger von den Websites oder Drittparteien um Dinge gebeten werden
Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an [email protected] oder auf dem Postweg an Formlabs, Inc., 35 Medford St., Suite 306, Somerville, MA 02143, Attention: Privacy. Wir werden Ihre Daten umgehend ändern, korrigieren oder löschen.
Ungeachtet anderer administrativer oder gerichtlicher Rechtsmittel haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, insbesondere im Mitgliedsstaat, in dem Sie Ihren Wohnsitz oder Ihre Arbeitsstelle haben, oder am Ort des angeblichen Verstoßes, wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen den GDPR-Grundsatz verstößt.

So bestellen Sie unsere Mitteilungen ab

Sie können unsere Marketing-Mitteilungen abbestellen, indem Sie auf den Link „Unsubscribe“ (Abbestellen) unten in Ihren E-Mails klicken oder indem Sie eine E-Mail senden an [email protected] oder auf dem Postweg an Formlabs, Inc., 35 Medford St., Suite 306, Somerville, MA 02143, Attention: Privacy. Kunden können den Erhalt von Transaktions-E-Mails, die sich auf ihr Konto bei uns oder unseren Online-Shop beziehen, nicht abbestellen, denn diese Mitteilungen sind für die Fertigstellung der Dienste erforderlich.

Questions? Contact us to learn more or to speak to a 3D printing specialist.

×
×