High Temp Resin 1 L

RS-F2-HTAM-02

Lead time: 3 days
190
excluding VAT

Ob Sie Ihren Fertigungsprozess optimieren, Designs schnell iterieren oder Passungen und Toleranzen beurteilen: Formlabs technischen Kunstharze sind so konzipiert, dass sie umfassenden Tests und Belastungen standhalten.

High Temp Resin weist eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur (HDT) von 238 °C bei 0,45 MPa auf – den höchsten Wert unter allen Formlabs Kunstharzen. Verwenden Sie es für den Druck von detaillierten, präzisen Prototypen mit hoher Wärmebeständigkeit.

Unterstützte Druckauflösungen: 100, 50 und 25 Mikrometer.
Nachhärten erforderlich.

Die erste Version von High Temp Resin ist noch verfügbar, solange der Vorrat reicht.

  • High Temp Resin 1 L
High Temp Resin

Warum Sie High Temp Resin wählen sollten

High Temp Resin ist unser bestes Material für Beständigkeit unter Hitze und bietet die höchste Wärmeformbeständigkeitstemperatur unter den Formlabs-Kunstharzen.


Hohe Wärmebeständigkeit
High Temp Resin bietet von allen Formlabs-Materialien die höchste Wärmeformbeständigkeitstemperatur.


Benutzerfreundlichkeit
Formlabs' zugängliche Technologie macht es Ihnen einfach, mit Anwendungen zu experimentieren, die hohe Temperaturen benötigen.

Anwendungen

Mit der höchsten Wärmeformbeständigkeitstemperatur von allen Formlabs-Materialien ist High Temp Resin ideal für Anwendungen geeignet, die hohen Temperaturen widerstehen müssen.

Heiße Luft-, Gas- und Flüssigkeitsströme
Formen und Einsätze
Hitzebeständige Halterungen, Gehäuse und Vorrichtungen

Materialeigenschaften

Grün
Nachgehärtet bei 80 °C
Maximale Zugfestigkeit
35 MPa
61 MPa
Zugmodul
1.4 GPa
2.6 GPa
Bruchdehnung
32.5%
13%
Biegemodul
0.94 GPa
2.2 GPa
Schlagzähigkeit nach IZOD
N/A
78.5 um/m/C

Nachbearbeitung

Einstellungen beim Form Wash

Dauer

6 min

 

Anmerkungen

Lassen Sie High Temp Resin insgesamt höchstens 6 Minuten lang im Lösungsmittel liegen, da eine zu lange Einwirkzeit des Lösungsmittels die Qualität des fertigen Teils beeinträchtigt.

Einstellungen beim Form Cure

Dauer

120 min

 

Temperatur

80 °C

Anmerkungen

Es gibt verschiedene Nachhärtungsoptionen für High Temp Resin V2. Lesen Sie das technische Datenblatt, um die Auswirkung der verschiedenen Optionen auf die mechanischen Eigenschaften zu verstehen. Wählen Sie dann die Nachhärtungsoption, die sich am besten für die gewünschte Anwendung eignet. So erhalten Sie die höchste Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 238 °C bei 0,45 MPa: (1) Teile 120 Minuten lang bei 80 °C nachhärten. (2) Teile in einem Ofen, der nicht für Nahrungsmittel verwendet wird, 3 Stunden lang bei 160 °C thermisch nachhärten. Bei Anwendungen, die nicht die maximale Hitzebeständigkeit erfordern, härten Sie die Teile im Form Cure 60 Minuten lang bei 60 °C nach.