Form 2

Der Desktop 3D-Drucker, der den Maßstab gesetzt hat

Der Form 2 setzt den Maßstab für günstigen, professionellen 3D-Druck. Aufgrund der Bekanntgabe des Form 3 haben wir keine neuen Form 2 Drucker mehr auf Lager. Wir haben das generalüberholte Form 2 Basispaket eingeführt, um die Verfügbarkeit der Form 2 Plattform zu verlängern.

 

Die nächste Generation des industriellen 3D-Drucks

Der neue Form 3 und Form 3L nutzen die fortschrittliche Low Force Stereolithography (LFS) -Technologie, um eine unglaubliche Druckqualität und eine hohe Druckerzuverlässigkeit zu erzielen. Harzkartuschen, Bauplattformen und Zubehör für die Nachbearbeitung sind mit dem Form 2 kompatibel.

 

 

 

70 000 000 erfolgreiche Drucke und mehr.

Professioneller 3D-Druck mit Lasern

Bei der Stereolithografie (SLA) kommt ein Laser zum Einsatz, um solide, isotrope Teile aus einem flüssigen Photopolymerharz zu härten.

 

Für Präzision konstruiert. Für Zuverlässigkeit ausgelegt.

Der Form 2 ist der zuverlässigste 3D-Drucker, der je entwickelt wurde, sodass Sie sich auf die Entwicklung innovativer Produkte und die Umsetzung Ihrer kreativsten Ideen konzentrieren können. Drucken Sie feste, detaillierte Modelle mit einer beeindruckenden Oberflächengüte.

 

 

20+ Materialien, viele Möglichkeiten

Unser integriertes Harzsystem gestaltet das Materialmanagement einfach und erlaubt ein sauberes Arbeiten. Wechseln Sie durch Austausch der Kartuschen innerhalb von Sekunden zwischen Materialien. Der Form 2, Form 3 und Form 3L erkennen den Harztyp automatisch, konfigurieren die Einstellungen und ermöglichen es Ihnen, den Harzverbrauch auf Ihrem Dashboard zu verfolgen.

 

Ein bewährter, intuitiver Arbeitsablauf

Von der Druckvorbereitung bis hin zur Nachbearbeitung haben wir jeden Schritt des SLA-3D-Druckprozesses bis auf das kleinste Detail neu konzipiert, damit Sie sich auf einen zuverlässigen, skalierbaren Fertigungsablauf verlassen und sich der Entwicklungsarbeit widmen können.

 

Schritt 1: Design

SCHRITT 1

Design

Entwickeln Sie Ihr Modell in der CAD-Software Ihrer Wahl und importieren Sie eine STL- oder OBJ-Datei in der Druckvorbereitungssoftware PreForm. One-Click Print ermöglicht das automatische Ausrichten und Stützen sowie ein automatisches Layout Ihrer 3D-Modelle.

 

Schritt 2: Drucken

SCHRITT 2

Drucken

Professioneller 3D-Druck war nie so leicht. Senden Sie Drucke über Wi-Fi, drucken Sie frühere Druckaufträge und verwalten Sie Ihre Warteschlange direkt über den Touchscreen. Der Ablösemechanismus, der Wischer und der beheizte Harztank sorgen für einen einheitlichen und zuverlässigen Druckprozess.

 

Schritt 3: Fertigstellung

SCHRITT 3

Fertigstellung

Um die besten Ergebnisse und mechanischen Eigenschaften zu erzielen, müssen alle SLA-Teile mit IPA gespült und nachgehärtet werden. Form Wash und Form Cure optimieren und automatisieren die das Nachbearbeitung bei Form 2 und Form 3 Druckteilen. Erzielen Sie gleichbleibend hochwertige Ergebnisse in kürzerer Zeit und mit geringerem Aufwand.

 

 

Vorbereitung und Verwaltung von Drucken mit intelligenterer Software

Bereiten Sie mit den automatischen oder manuellen Druckvorbereitungs-Tools von PreForm Ihr 3D-Modell in wenigen Minuten vor. Verwalten Sie Ihre Drucker und überwachen Sie die Harzpegel über das Online-Dashboard von überall.

 

 

Weltklasse-Kundendienst, wenn Sie ihn brauchen

Entdecken Sie den Formlabs 3D-Druck auf eigene Faust oder Seite an Seite mit unserem Formlabs Kundendienst. Wenn Sie uns kontaktieren, arbeiten Sie ausschließlich mit Experten. Hilfreiche, menschliche Unterstützung ist bei jedem unserer Drucker enthalten, mit optionalem Premium-Kundendienst, der maßgeschneiderte Lernerfahrungen und noch schnellere Antworten bietet.

Lesen Sie unsere Erklärung zum dauerhaften Support, um mehr über unser Engagement zur Verbesserung unseres branchenführenden Kundenservice und der Verbrauchsmaterialien für den Form 2 zu erfahren.

Nutzen Sie Desktop Stereolithografie in Ihren Prozessen

Bestellen Sie Ihren Form 2 noch heute – im Formlabs-Store erhalten Sie alles, was Sie brauchen, um Ihr digitales Design in einen physisches 3D-Druck zu verwandeln.