Form 3B+

Form 3B+

Ein fortschrittlicher Desktop-3D-Drucker speziell für das Gesundheitswesen

Drucken Sie vor Ort blitzschnell individuell auf Patienten zugeschnittene Teile sowie betriebsinterne F+E-Projekte oder kommerzielle Kleinserien, mit dem Form 3B+. Dieser fortgeschrittene Desktop-3D-Drucker wurde speziell für medizinische Fachleute und Hersteller von Medizinprodukten entwickelt.

Der Form 3B+ unterstützt unsere gesamte SLA-Materialbibliothek einschließlich biokompatibler, sterilisierbarer Materialien.

Entdecken Sie den Form 3B+

Vom ersten Druck hin zur täglichen Behandlung

Dank der kompakten Stellfläche, des erschwinglichen Preises und einer breiten Palette von Hochleistungsmaterialien steigen Sie mit dem Form 3B+ ganz einfach ein, starten Ihren ersten Druck und skalieren später problemlos hoch.

Hochpräzise 3D-Drucke

Hochpräzise 3D-Drucke

Der Form 3B+ ist groß genug, um eine Vielzahl an chirurgischen Instrumenten und Medizinprodukten zu drucken. Dank seiner kompakten Stellfläche erweitern Sie die Kapazität bei steigender Nachfrage ganz flexibel. Allein 2020 wurden mehr als 70 Mio. Medizinprodukte mit den 3D-Druckern von Formlabs gedruckt.
Medizinischer Arbeitsablauf

Drucke auf Abruf

Sei es für zeitkritische Drucke während der Behandlung oder für bahnbrechende Medizinprodukte – mit einem vielseitigen, benutzerfreundlichen und skalierbaren 3D-Drucker vor Ort arbeiten Sie schnell und behalten dabei immer die volle Kontrolle.
Medizinisches Zertifikat

Validierte Arbeitsabläufe

Der Form 3B+ wurde für Arbeitsabläufe validiert, die von der amerikanischen FDA freigegeben sind. Außerdem arbeitet er mit einer breiten Palette an biokompatiblen und sterilisierbaren Materialien, die in unserer bei der FDA registrierten und nach ISO 13485 zertifizierten Einrichtung hergestellt werden.

Der Form 3B+ eignet sich ideal für folgende Anwendungen:

Kleine und mittelgroße Teile mit Bio- und Sterilisationskompatibilität
Prototypen von Medizinprodukten, Halterungen und Vorrichtungen, Formen sowie Endverbrauchsteile
Patientenspezifische Anatomiemodelle und chirurgische Instrumente
Anschauungsmodelle zur Diagnose oder medizinischen Ausbildung
Modelle zur Operationsplanung für diagnostische Anwendungen in Arbeitsabläufen mit FDA-Zulassung
Forschung und Entwicklung mit fortschrittlichen Materialien

Anmerkung: Der Zeit- und Kostenaufwand beim Druck ist abhängig von Druckgeometrie, Material, Layout und Ausrichtung der Teile.

Always on call

Uhr-Icon

 

Immer in Bereitschaft

Der Form 3B+ arbeitet rund um die Uhr, und das bei minimaler Aufsicht. Dank der Feinabstimmung der Druckzeitoptimierung erfüllen Sie mit dem Form 3B+ auch die engsten Fristen – selbst dort, wo die Zeit wirklich drängt: in der Unfallchirurgie.

250mW

Laserleistung

25-300μm

Schichtdicke

 

Intuitive and efficient

 

 

 

intuitive icon

 

Intuitiv und effizient

Der Form 3B+ fügt sich nahtlos in Ihre bestehenden klinischen Arbeitsprozesse ein. Automatische Harzabgabe, eine anwenderfreundliche Druckvorbereitungssoftware und intuitives Zubehör wie die Build Platform 2 mit der patentierten Schnellablösetechnologie – der Form 3B+ wurde rundum für maximale Effizienz entworfen.

 

Incredible part quality

3D printed samples

 

 

 

Icon Teilequalität

 

Unglaubliche Teilgenauigkeit

Der Form 3B+ bildet filigranste Details ab, bis auf den Mikrometer genau. Das ist entscheidend beim Druck chirurgischer Werkzeuge und komplexer Medizinprodukte. Gleichzeitig garantieren die glatte Oberflächenbeschaffenheit und die hohe Präzision des Form 3B+, dass die Medizinprodukte den Produktionsstandards entsprechen.

25μm

XY-Auflösung

85μm

Laserspotgröße

 

Materialien für eine breite Anwendungspalette

Profitieren Sie von einer Bibliothek aus mehr als 40 Materialien für den Form 3B+. Unsere Technologie wurde in mehreren FDA-zugelassenen Arbeitsabläufen validiert. Wir entwickeln und fertigen unsere eigenen biokompatiblen Materialien in einer nach ISO 13485 zertifizierten und bei der amerikanischen FDA registrierten Einrichtung. Druckteile können mit Dampf, E-Beam, Gamma sowie mit Ethylenoxid sterilisiert werden.

3D printed samples
Ecosystem

Ein offenes System, das den Weg zu medizinischen Innovationen freimacht

Formlabs Open Platform unterstützt medizinische Fachleute auf ihrem Weg zu neuen richtungsweisenden Durchbrüchen. Benutzerdefinierbare Druckeinstellungen und die Option, auf dem Form 3B+ mit jedem beliebigen bei 405 nm härtenden Photopolymer-Kunstharz zu drucken, eröffnen der medizinischen F&E grenzenlose Möglichkeiten.

Der Arbeitsablauf beim Form 3B+

Erledigen Sie mehr und arbeiten Sie effizienter mit einem umfassenden 3D-Druckprozess. Vom Druck bis zur Nachbearbeitung stand Effizienz bei der Entwicklung immer im Mittelpunkt. 

Design

Design

Bereiten Sie Ihre Teile in unserer kostenlosen Software PreForm für den Druck vor.
Drucken

Drucken

Mit nur wenigen Klicks drucken Sie dann die Teile auf Ihrem Formlabs-3D-Drucker.
Waschen

Waschen

Platzieren Sie die Konstruktionsplattform direkt nach dem Druck im Form Wash, damit die Teile automatisch und gleichmäßig gespült werden.
Teilentnahme

Teilentnahme

Mit der Build Platform 2 und der patentierten Schnellablösetechnologie geben Sie die Teile in Sekundenschnelle von der Konstruktionsplattform frei.
Entfernen der Stützstrukturen

Entfernen der Stützstrukturen

Neue und verbesserte, leicht zu bearbeitende Stützstrukturen lösen sich im Handumdrehen von Ihren Teilen.
Nachhärten

Nachhärten

Platzieren Sie die Teile im Form Cure, um die maximalen Materialeigenschaften auszubilden und perfekte Maßgenauigkeit sicherzustellen.
Schnellablösetechnologie

Die patentierte Schnellablösetechnologie (Quick Release Technology) unserer Build Platform 2 gibt Ihre Teile ganz schnell und leicht von der Konstruktionsplattform frei – und zwar vollkommen ohne Werkzeuge.

Verbesserte, leicht zu bearbeitende Stützstrukturen

Verringern Sie die Nachbearbeitungszeit mithilfe unserer leicht zu bearbeitenden Stützstrukturen, die sich jetzt noch leichter und sauberer ablösen lassen als jemals zuvor.

Neuerungen ansehen
Makellose Oberflächen schaffen

Optimieren Sie Ihren Arbeitsablauf und verfeinern Sie die Oberflächengüte mit unserem Set ausgewählter Nachbearbeitungswerkzeuge, den Finishing Tools von Formlabs.

Ein Teil des Formlabs-Ecosystems

Formlabs ist für umfassende additive Arbeitsprozesse bekannt, die man gerne anwendet. Klinische Innovatoren vertrauen auf den Form 3B+ als Teil ihrer chirurgischen Arbeitsprozesse.

Automatisiertes Waschen und Nachhärten

Produzieren Sie starke, einsatzbereite Teile in noch kürzerer Zeit und mit noch weniger Aufwand. Der Form Wash und Form Cure optimieren und automatisieren das Spülen und Nachhärten Ihrer Druckteile.

Weitere Informationen
Nachbearbeitung mit dem Form 3B+

Form 3B+ kennenlernen

Maximieren Sie den Durchsatz Ihrer 3D-Druckerflotte durch ununterbrochenen Betrieb

Steigern Sie Ihre Produktivität in bisher unerreichte Höhen mit einer vollautomatisierten Flotte von Form 3B+, die Sie von überall aus bedienen können. Kurbeln Sie Ihre Produktion hochwertiger, erschwinglicher Teile an, durch ununterbrochene Produktion rund um die Uhr mit Formlabs' automatisiertem Ecosystem: Form Auto, Fleet Control und Resin Pumping System.

Weitere Informationen
AECO Ecosystem
Form 3B+

Setzen Sie auch Sie wie Tausende von Fachleuten auf validierten, einsteigerfreundlichen und vielseitigen 3D-Druck für das Gesundheitswesen

Halten Sie autonom kritische Termine ein ― ohne horrende Kosten. Formlabs sorgt für beispiellose Zuverlässigkeit, Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Die Arbeitsabläufe wurden von einem Team aus medizinischen Fachleuten getestet und validiert.